Welt-Info Vereine Tourismus Geschichte Sommerkirche

Förderverein Eiderstedter Kirchen.

Förderverein Eiderstedter Kirchen.

Kanzel in der Kirche Welt

Kanzel in der Kirche Welt


1999 wurde der Förderverein gegründet und hat seitdem außerordentlichen Zuspruch gefunden. Sein Ziel ist es, für die Pflege und den Erhalt der unzähligen kostbaren Inventarien, die die 18 Kirchen bergen, zu sorgen. So konnten u.a. zwischenzeitlich der 1. Bauabschnitt der Restaurierung der Welter Orgel abgeschlossen, verschiedene Epitaphien sowie die Tatinger Kanzel weitgehend in ihren Originalzustand zurückversetzt und vor dem Zerfall gerettet werden. Dabei wurden teilweise sehr aufschlussreiche Erkenntnisse gewonnen, z.B. dass es sich bei der Tatinger Kanzel ursprünglich um die älteste Kanzel der Halbinsel Eiderstedt handelt. Insgesamt konnte der Förderverein bisher sowohl den Kirchenkreis als auch etliche seiner Gemeinden finanziell wirksam unterstützen. Seit vielen Jahren tragen auch die musikalischen Reisen zur finanziellen Förderung des Vereins bei. Er wird gerade angesichts sinkender Kirchensteuereinnahmen immer mehr an Bedeutung gewinnen. Darum hofft der Förderverein weiterhin auf tatkräftige Unterstützung und möglichst viele neue Mitglieder.

Weitere Informationen zum Verein erhalten Sie auf den Internetseiten des Kirchenkreises www.kirche-eiderstedt.de oder persönlich über den Vorsitzenden des Fördervereins Pastor i.R. Sönke Hansen, 04862/537.


<<< zurück